Räumlichkeiten

 Fachambulanz in Greifswald
Die Einrichtung ist behindertengerecht ausgestattet und entspricht den Anforderungen des Gesetzes zur Gleichstellung, gleichberechtigten Teilhabe und Integration von Menschen mit Behinderung (Landesbehindertengleichstellungsgesetz-LBGG M-V) vom 10. Juli 2006. Die Räume sind für Rollstuhlfahrer barrierefrei zu erreichen, ein behindertengerechtes WC ist vorhanden.

Die Fachambulanz verfügt über Räume für Einzel- und Bezugspersonengespräche, einen freundlichen Gruppenraum und einen Untersuchungsraum.

Es besteht eine gute Verkehrsanbindung. Öffentliche Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe vorhanden.