Betreuungsangebote für Selbsthilfegruppen

In den Räumen unserer Suchtberatungsstelle treffen sich regelmäßig Selbsthilfegruppen für Betroffene und Angehörige. Bei Bedarf kann eine fachliche Unterstützung erfolgen.

Selbsthilfegruppen ermöglichen einen Austausch mit Menschen in ähnlichen Lebenssituationen. Sie unterstützen Abhängige bei der Aufrechterhaltung der Abstinenz im Alltag und können Angehörigen eines Suchtkranken Entlastung bieten.

Unsere Selbsthilfegruppe trifft sich donnerstags 16:30 bis 18:00.

Bei Interesse setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung.